Update Your Browser

Training auf dem SensoPro-Gerät

Das SensoPro Trainingsgerät beansprucht während jeder Trainingseinheit die Muskelketten des ganzen Körpers und aktiviert sie mit immer neuen Reizmustern. Es ist ein Trainingsgerät für alle Sportarten, bei denen eine gut ausgebildete Rumpf- und Haltemuskulatur von zentraler Bedeutung ist und in denen auch Koordination, Kraft, Gleichgewicht und Reaktionsvermögen im Raum eine wichtige Rolle einnehmen. Nach einer Einweisung und Erstellung Ihres persönlichen Trainingsplans durch Ihren Physiotherapeuten, können Sie ein selbständiges Training mit Hilfe der Übungsvorgaben auf dem integrierten Video-Screen durchführen. Fehlhaltungen und Fehlstellungen korrigiert der Sportler intuitiv selbst. Weil der Untergrund labil ist, zeigen bereits kleinste Fehlstellungen in Fuss- oder Beinachse spürbare Auswirkungen, die der Athlet automatisch mit dem natürlichen Körpergefühl korrigiert.

nach oben